Slam Revue zur Grünen Jahreszeit

Die Teilnehmer des Abends

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN präsentierten mit mir am 07.12. die Slam Revue zur Grünen Jahreszeit. Ort: das total überfüllte Café Viktor! Teilnehmende Poeten waren neben Michael Jakob (Nürnberg), Stefan Dörsing (Gießen), Peter Janicki (Marburg) die Augsburger Tommy Tesfu, Stefan Heim, Ibrahim Kaya und Michael Friedrichs. Ein toller Open Mic!

Eva LeipprandEva Leipprand, die amtierende Kulturreferentin und dritte Bürgermeisterin eröffnete den Abend mit einem Verweis auf ihren Artikel über den Augsburger Poetry Slam, den sie damals, als sie noch nicht in Amt und Würden war, als freie Redakteurin für die Augsburger Allgemeine geschrieben hatte: Slam sei ein Podium, wo jeder sich ausprobieren könne, jeder mitmachen könne und auch das Publikum eine mitwirkende Rolle hat. “Eigentlich klingt das wie das Wahlprogramm zum Thema Kultur”, so fasste Frau Leipprand den Text zusammen.

Michl JakobAbwechselnd lassen in dieser Revue der Slam-Texte die zum Teil weitgereisten Autoren. Michl Jakob brillierte mit seinem Tofu-Texte (obwohl viele Vegetarier anwesend waren), Stefan Dörsing beatboxte über die Farbenlehre und kam zu einem wunderschönbunten Ergebnis. Peter Janicki, zum ersten Mal in Augsburg, bewunderte die Vögek, die so einen kleinen Kopf habn und doch fliegen können; er tue sich schon mit dem Skateboardfahren schwer. Tommy Tesfu präsentierte mit “Rien ne va Pluralismus” einen Text zur Politkverdrossenheit – Michael Friedrichs erinnerte sich dagegen an Grabenkämpfe in der Augsburger Politikszene der 70er Jahre (”Rot, Grün, Blind”) und Stefan Heim las wieder köstliche Reimgedichte (in der selbst Ghandi sich zu einem Wurstzipfel überreden liess). Letztendlich las auch Ibrahim Kaya kurze Lyrik.
Peter JanickiZum Schluss sprang sogar noch Claudia Roth, die den kompletten Abend hochaufmerksam in der ersten Reihe saß, auf die Bühne. Dankte mit einem frei vorgetragenen Brecht-Text den Poeten und überreichte allen Autoren ein Glas Sekt…

Noch mehr Bilder gibt es unter Grün-Wirkt.de.
Achja: Und eine tolle Hymne auf Michl Jakobs Auftritt findet sich unter Blogsburg (die Page sollte man sowieso gebookmarkt haben)!

  1. Pingback: e-Thieme » Blog Archive » Grün SLAMT – Slamtournee durch vier bayerische Städte!

  2. Pingback: e-Thieme » Blog Archive » Frauenpower - Die Slam Revue zur Bundesfrauenkonferenz der Grünen

  3. Pingback: Karin Jobst: atomar - zone 1 | Kulturnetzwerk Augsburg

  4. Pingback: Kulturnetzwerk Augsburg » Blog Archiv » Slam Revue zur Grünen Jahreszeit

  5. Kommentar zu Slam Revue zur Grünen Jahreszeit von Kulturnetzwerk Augsburg » Blog Archiv » Slam Revue zur Grünen Jahreszeit

    […] Weiterlesen » […]

  6. Kommentar zu Slam Revue zur Grünen Jahreszeit von Grün bloggt » Blog Archiv » Die Slam Revue zur Grünen Jahreszeit

    […] Unter blogsburg.de und e-thieme.de gibt es Berichte über den Abend. […]

  7. Kommentar zu Slam Revue zur Grünen Jahreszeit von Horst Thieme
    Hier gibt es dann noch viele weitere Bilder in großer Auflösung zu finden…
    Slam Revue zur Grünen Jahreszeit 7.12.2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.