FuggerForum: Fundstück-Geschichten

Gewusst, dass dass Wasser trinken als gefährlich und Wein oder Bier konsumieren als gesund galt? Nein?! Zu Zeiten von Hans Jakob Fugger war das so! Dies und andere Überraschungen erfuhren gestern Abend die 150 Zuschauer bei den Fundstücke-Geschichten im FuggerForum im Augsburger Brauhaus Riegele.

Die Fundstücke-Geschichten wurden allesamt im Fuggerarchiv entdeckt und wurden von den Historikern der Fuggerschen Stiftungen präsentiert:

  • Prof. Dr. Dietmar Schiersner: »Ins Glas geblickt«
  • Franz Karg M. A.: »Wie wird aus einem Fugger ein Baron«
  • Claudia Gutstein M. A.: »Die sonderbare Welt der Wassermänner«
  • Dr. Stefan Birkle: »Ein Blick hinter fuggersche Schlossmauern«
  • Heike Peller M. A.: »Der Löwe unterm Dach«

Für alle, die das FuggerForum in der Riegele BierManufaktur in Augsburg nicht live genießen konnten, gibt es hier die Live-Aufzeichnung zum Miterleben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.