Mobile Community? Weit mehr!

„Bloß nicht noch eine online community!“ dachten sich die fünf Gründer von aka-aki vor ihrem Diplomprojekt. Viel besser wäre es, das „Leute anklicken“ ins echte Leben zu verpflanzen und nutzbar…

Weiterlesen

Stand-Up-Comedy-Portal startet

Nun ist es soweit: Das Stand-Up-Comedy-Portal LOST ON STAGE öffnet seine Pforten! Bereits jetzt können registrierte User ihre eigene Performance (poetic Comedy, Stand-Up, Kabarett, Musik-Kabarett) auf der Page hochladen. Die Clips werden auf die Webseite, die Anfang September online geht, upgeloaded und nehmen am Newcomer-Wettbewerb teil.
Den Gewinnern winkt nicht nur ein Geldpreis von 100 Euro […]

Weiterlesen

Wohngemeinschaft 2.o

Wer kennt das nicht? Man fährt gemeinsam mit Freunden in den Urlaub, wohnt zusammen in einer Wohnung oder hat gemeinsame Hobbys. Dabei treten Kosten auf, die zumeist von Einem gezahlt werden und dann von den Anderen ausgeglichen werden müssen. Zum Beispiel in einer WG überweist eine/einer die Wohnungsmiete und hat auch sein Kontoverbindung für automatische […]

Weiterlesen

Online Gaming – 17% Growth and still booming

comScore released the results of a global study into online gaming, showing the number of unique visitors to these sites to have reached almost 217 million worldwide – a year-on-year growth of 17 percent. The comScore World Metrix study took into account all sites that provide online or downloadable games, excluding gambling sites. […]

Weiterlesen

Why you should have an eye on Web 2.0 Services for your company

Some people think of Web 2.0 only in terms of an advanced collection of web interface technologies and consider web applications with a pop-up calendar, a rich text editor, or drag-and-drop functionality as being all there is to Web 2.0. But when these capabilities are joined with the idea of the read/write web, then the […]

Weiterlesen

Büro-Irrsinn

Wie Spiegel Online berichtet sind die Kosten durch die Einführung der digitalen Kommunikation und des daraus entstandenen notwendigen Büro-Multitaskings weitaus höher als bisher bekannt: sie werden mit 588 Milliarden Dollar angegeben. “Wissenschaftler des Henley Management Colleges kamen nach der Befragung von 180 Führungskräften aus Deutschland, Großbritannien, Dänemark und Schweden zu dem Schluss, dass Manager im […]

Weiterlesen

Stoppt Schnüffel-Schäuble!

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble will es wissen: Wem schreibst Du E-Mails? Auf welchen Seiten bist Du im Netz unterwegs? Welche Daten hast Du auf Deinem Computer gespeichert? Nach Plänen der Bundesregierung soll ab 2008 nachvollziehbar werden, wer mit wem in den letzten sechs Monaten per Telefon, Handy oder E-Mail in Verbindung gestanden oder das Internet genutzt […]

Weiterlesen

YouOS: A revolutionary web operating system

Have you ever heard about an Web OS? No? I too but now there’s YouOS. A complete operating system “booted” in your browser! You can edit a document at home in a text editor and then go to school or work and instantly access the same text editor and document. In fact, you don’t really […]

Weiterlesen

China: 123 million people are already online!

By end of June 2006 around 123 million people had been in internet, 2 of 3 using broadband access. That’s still only 10% of overall population in China (around 1.3 billion people) – but if you look at the numbers, the market is growing and growing. According to a report China Internet Network Information Center […]

Weiterlesen

Worldwide more than 3 billion mobile phone subscriber until 2008!

According to ITU’s “World Society Report 2006″ more and more people are connecting to mobile networks than ever. Especially in China, Russia and India are driving this business, so International Telecommunication Union (ITU) reported. From worldwide 2.1 billion mobile subscriberin 2005 ITU is expecting more than 3 billion users in 2008 – pretty 50% of […]

Weiterlesen

Open Art Network – Open Source Lizenz für digitale Kunstwerke

Das Open Art Network hat sich zur Mission gesetzt, neue Standards zu entwickeln, um Online-Kunstwerken unter eine Open Source Lizenz zu stellen. Ziel: Die Rechte der Autoren zu schützen und gleichzeitig auch die Weiterverbreitung ihrer Kunstwerke zu ermöglichen. Ein Online-Kunstwerk, dass unter dieser Lizenz publiziert wird, ist dann auch für eine weitere Bearbeitung und Nutzung […]

Weiterlesen