Slam Meisterschaften in Augsburg eröffnet

logoslamAugsburg ist der Austragungsort der deutschsprachigen Meisterschaften. Bis Samstag sind die Poeten da. Schon bei der Eröffnung zeigten sie, was die Stadt erwartet. Laute Texte, knallige Poetinnen und Poeten. Und jede Menge Spaß an der Sprache!

Der Slam 2015 ist der größte Dichter-Wettkampf dieser Art im deutschsprachigen Raum. Die Poetry Slam Meisterschaften finden 2015 bereits zum 19. Mal statt und werden zwischen Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz ausgefochten. Für dieses große, festivalartige Ereignis wurde beim Slam Master Meeting 2013 in Bielefeld die Stadt Augsburg als Austragungsort gewählt.

Den Gästen und Teilnehmern des Slam 2015 bietet sich an fünf Tagen vom 3. – 7. November ein vielfältiges Programm. In Vorrunden und Halbfinals kämpfen sich die Poetinnen und Poeten in das Finale vor. Neben dem Einzelwettbewerb gibt es einen gesonderten Teamwettbewerb. Ergänzend finden ein Rap-Slam, Singer-Songwriter-Slam, Erotik-Slam und ein Fußballspiel des FK Interslam statt. Und natürlich wird auch das Feiern nicht vergessen.

Berichterstattung gibt es live auf Facebook, Twitter und natürlich auch auf Slam2015.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *