Slam Bus 2 meets The Marble Man

Der Augsburger Poetry Slam geht wieder auf Tour. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, mit rund 250 Zuschauern, Slammern und Freunden, in einer leerstehenden Lagerhalle auf dem Gelände der Stadtwerke Augsburg, geht es am 2.März 2012 in die nächste Runde mit dem Slam Bus in einer Zusammenarbeit mit der avg!

Die Spielregeln bleiben dabei die gleichen: Die Zuschauer wissen bis zum Abend selber nicht, wo die Slam-Revue eigentlich stattfindet. Man wird an der Kurzen Bahnhofstraße am Königsplatz abgeholt, fährt zur Location, die bis zum Schluss geheim bleibt und wird im Anschluss natürlich wieder zurückgefahren.

An Bord sind in diesem Jahr Bumillo, Meike Harms, Christian Ritter, Lasse Samström und Christian Weiblen. Dieses hochkarätige Slammer Line-up wird in diesem Jahr noch durch ein weiteres Highlight ergänzt: The Marble Man werden mit ihrem „wunderbar spröden Indiepop“ (Die Zeit) den literarisch poetischen Abend perfekt abrunden. Die Münchner Truppe wird an diesem Abend exklusiv Songs vom kommenden Album präsentieren!

Wann: Freitag 2.März 19.00 Uhr
Abfahrt: Kurze Bahnhofstraße (Königsplatz)
Eintritt: VVK 7,50€ (max. 200 Tickets!)
Ticketvorverkauf im avg Kundencenter am Königsplatz läuft bereits!
Weitere Info: http://avgchannel.wordpress.com

Der reguläre Augsburger Slam startet dann wieder am 16.3. in der Kresslesmühle. Auch hierzu läuft schon der Vorverkauf! Mit dabei sind an diesem Abend Egon Alter aus Darmstadt, Meike Harms aus München und Dominik Schlick aus Kempten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.