Premiere von “Jakob Fugger Consulting”

Jakob Fugger ConsultingAm gestrigen Abend hatte das neueste Stück von Sebastian Seidel im S’Ensemble Theater Uraufführung. In dem ausverkauften Theater glänzte der in Augsburg auch als Stadtführer bekannte Heinz Schulan als Jakob Fugger. Jakob Fugger baut im Laufe seines Lebens ein sagenhaftes Vermögen auf. In Europa ist niemand reicher als er. Sein Imperium kreist um die mächtigsten Pole. Kaiser und Papst hängen von seinem Geld ab. Nach seiner aktiven Zeit als Kaufmann und Banker wird er zum Consultant seiner eigenen Firma – und arbeitet nun mehr seit 500 Jahren im Hintergrund der Familienfirma, die er noch fest im Griff hat. Insgeheim wird bis heute durch ihn und über seine Darlehen die gesamte Weltwirtschaft finanziert. Seine Macht scheint grenzenlos. Doch die Frage nach dem eigenen Seelenheil und besonders die Bedeutungslosigkeit der einstigen Weltstadt Augsburg lässt ihm keine Ruhe.

“Jakob Fugger Consulting” in der Regie von Sebastian Seidel ist nicht nur ein äußerst kurzweiliges Stück, es ist dank seines lokalpolitischen Anklangs auch ein amüsanter Beitrag zum just in Augsburg startenden Kommunalwahlkampf. Sehenswert!

Weitere Termine: 16., 17., 23., 24., 30., 31. März und 4., 5., 11., 12., 18., 19. Mai 07, jeweils 20.30 Uhr

  1. Kommentar zu Premiere von “Jakob Fugger Consulting” von Querblick: Premiere von “Jakob Fugger Consulting” at Blogsburg

    […] Weiterlesen auf e-Thieme » Blog Archive » Premiere von “Jakob Fugger Consulting” […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.