Poetry Slam TV: Auch beim WDR geht es weiter…

WDRDie erste Staffel war nur auf 10 Folgen angesetzt – und Nummer acht (übrigens mit Lydia Daher und Lasse Samström) lief diese Woche. Da heißt es doch: “Wie geht es weiter?”
Klaus Michael Heinz, Verantwortlicher Redakteur, beim WDR hat es gestern in der Slammily kundgetan: “Ja, wir planen neue Folgen – neun bis zehn!”

“Die Reaktion der Zuschauer ist derart positiv (Briefe, Mails)”, so Heinz weiter, “dass wir am Konzept allenfalls behutsame Veränderungen vornehmen. Auch die nackten Zahlen übertreffen unsere Erwartungen: Bundesweit sieht sich im Schnitt bis zu einer Viertelmillion die Erstausstrahlungen unserer Slam-Folgen an; der Internet-Auftritt www.poetryslam.wdr.de wurde seit dem Start am 23.2. bereits über 200.000 Mal angeklickt (die Videos der Auftritte allein 100.000 Mal).”

Na, wenn das mal nicht eine tolle News ist! Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.