German International Poetry Slam 2007: Bas Böttcher

Slam 2007Sehr, sehr schöner Auftritt von Bastian Böttcher im Festsaal, Kreuzberg. Beim ersten deutschsprachigen National Poetry Slam wurde Bas im Berliner Club Ex ´n Pop zum Ersten National Poetry Slam Champion gekürt. Böttcher entwickelte für seine Performances eine verdichtete und poetische Form von Rap. Er führte nicht nur den Rap in die deutsche Lyrikszene ein, sondern er brachte auch poetische Elemente in die deutschsprachige Hip-Hop-Welt. Böttcher gilt nachwievor als der erste und bekannteste deutsche Rap-Poet, der durch seine digitale Poesie seit den Neunzigern für Aufsehen sorgt – und natürlich auch schon in Augsburg beim Slammen war.

Folgend ein Video von seinem Auftritt als Opferlamm während des Nationals 2007!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.