KS:AUG – Verknüpfung von Schule und Kultur in Augsburg

KS:AUGWie schon im Beitrag Kultur macht Schule – Kultur- und Schulservice für Augsburg geschrieben, ist ein Kultur- und Schulservice auch für Augsburg hocherwünscht. Am 14.02.2007 um 19:00 Uhr findet nun im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses die Auftaktveranstaltung zu KS:AUG statt! KS:AUG ist dabei der Markenname für den aktuellen Kultur- und Schulservice Augsburg, angelehnt an die schon bestehenden Serviceeinrichtungen KS:BAM (Bamberg), KS:COB (Coburg), KS:MUC (München) und KS:NUE (Nürnberg).

Bei der wohl ersten Veranstaltung in Augsburg zu diesem Thema am 11.7.2006 (siehe Kultur macht Schule – Kultur- und Schulservice für Augsburg) aufgrund einer Einladung der Stadträtin Martina Wild, Grüne und Eva Leipprand, Kulturreferentin in Augsburg, waren sich Vertreter von Schulen, Künstler und Politker einig: so eine Kooperation ist auch für Augsburg interessant.

KS:AUG ist eine jetzt vom Bildungsreferat initiierte Dienstleistung, um den kreativen Austausch zwischen der Kunst- und Kulturszene und der Schullandschaft in Augsburg zu fördern und zu koordinieren. Die Schulen, die in den letzten beiden Jahren schon Erfahrungen mit künstlerischen Projekten im Regelunterricht gemacht haben oder die Mitte der 90er Jahre am Projekt K.I.D.S. (Kreativität in die Schule) beteiligt waren – diese Schulen wissen, um was es geht: Theaterleute, Musiker, Bildende Künstler, Tänzerinnen, Umweltexperten, Filmleuten, Sportler etc. kommen in die Schule und entwickeln zusammen mit dem Lehrer/der Lehrerin und den Schülern innerhalb des Lehrplans ein kreatives Projekt. KS:AUG bietet für diesen Austausch die Plattform, virtuell als Internetportal und real als Beratungs- und Vermittlungsagentur für Künstler und Lehrer.

Mehr Infos ab dem 14.2.2007 unter Kultur- und Schulservice Augsburg KS:AUG.

  1. Kommentar zu KS:AUG - Verknüpfung von Schule und Kultur in Augsburg von e-Thieme » Blog Archive » Kultur macht Schule - Kultur- und Schulservice für Augsburg

    […] Update: KS:AUG – Verknüpfung von Schule und Kultur in Augsburg vom 6.2.2007 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.