Die tExtremisten in Augsburg

Die tExtremisten – das sind mit Michael Jakob und Peter Parkster zwei der erfolgreichsten Slam-Poeten im deutschsprachigen Raum. Michael Jakob ist DER fränkische Slam Master und genauso wie Peter Parkster auch als regulärer Slammer unterwegs. Das Duo, das wir schon regelmäßig – sei es zusammen oder auch einzeln – beim Augsburger Lauschangriff dabei hatten, war zuletzt im Dezember 2008 gemeinsam auf der Augsburger Slam-Bühne zu sehen. Nun haben wir sie in unserer Spoken Word Reihe in die Kresslesmühle eingeladen. Es war ein Genuss! Folgend ein paar Mitschnitte des tollen Abends.

Der Teamtext „Rent a Terrorist“ der tExtremisten:

In ihrem ersten abendfüllenden Programm „Bombenstimmung“ verwöhnen sie wirklich das Publikum mit Sahnestücken der Slam-Poetry, von humorvollen Kurzgeschichten bis hin zur performten Lyrik-Brettern. Ihre Team-Texte zu aktuellen und politischen Themen strotzen nur so vor verbalem Sprengstoff. Aber auch ihre Solo-Texte waren genial.

Peter Parkster – „Urlaub“:

Michael Jakob – „Wie das Ende der Menschheit durch genmanipulierte Killerkartoffeln eingeleitet wurde“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.