Augsburg-Wiki wächst und gedeiht!

Augsburg WikiAugsburg hat also sein eigenes Wiki! Es ist erst knapp ein halbes Jahr alt – und schon kann es sich wirklich sehen lassen! Im Dezember 2006 hat der Augsburger Matthias Stöbener ein Augsburg-Wiki gegründet. Aber nachdem es sich nun mehr und mehr mit Inhalten gefüllt hat, kann man es jetzt bereits voller Stolz herumzeigen. Dieses Wiki zu Augsburg will ein umfassendes Informationsportal werden, in dem wie in einem großen Lexikon zum Thema Augsburg nachgeschlagen werden kann. Dabei handelt es sich um eine private Internetseite und nicht um ein offizielles Auftreten der Stadt Augsburg. Es gibt hier keine Redaktion. Jeder, der Lust hat, kann mitschreiben. Dazu sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Es reicht, wenn man schreiben kann. Jeder kann die Artikel der anderen verbessern und erweitern.

Das Augsburg-Wiki will zu einer Art Augsburger Lexikon werden. Es sollen alle relevanten Informationen über die Stadt und die Region gesammelt werden, damit es von jedermann als praktisches Nachschlagewerk oder Stadtführer genutzt werden kann. Hier gibt es Informationen zu allen Fragen des Alltags und Lebens in Augsburg.

Das Augsburg-Wiki ist ein privates Projekt, aber im Gegensatz zu den meisten anderen Wikis nicht werbefrei: “Mit den Einnahmen der Werbeplatzierungen soll es irgendwann möglich sein, die Kosten für den Server, auf dem das Augsburg-Wiki läuft, zu decken”, so Matthias Ströbener.

Also: Auf, auf! Stürzt Euch mit in die Arbeit! Denn jeder kann etwas beitragen, damit dieses Projekt gedeiht und wächst!
Weitere interessante Wikis:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.